Die Bestände des Carl-Schirren-Archivs

Die Archivbestände sind nicht nach Sachthemen oder möglichen Fragestellungen (Pertinenz) aufgebaut, sondern nach den „Bestandsbildnern“ wie Gesellschaften, Vereine, natürliche und juristische Personen, Familien etc. (Provenienz).

Wegen der oben beschriebenen Umstrukturierung des Archivs, kann zur Zeit an dieser Stelle  nur eine Übersicht über die Beständegruppen gegeben werden. Angaben zu den einzelnen Beständen folgen schrittweise – entsprechend dem Fortgang der Archivarbeiten.   

Die Beständegruppen:

(CSA = Carl Schirren-Archiv. Die Abkürzung ist Teil der künftigen Archivsignaturen)

CSA 100 Nachlässe

CSA 110 Sammlungen

CSA 120 Korporationen

CSA 130 Schulen

CSA 140 Vereine, Gesellschaften, Institutionen

CSA 150 Familienarchive, Firmenarchive

CSA 160 Kleine Erwerbungen

CSA 170 Karten, Pläne, Veduten

CSA 180 Carl-Schirren-Gesellschaft

CSA 181 Deutschbaltische Kulturstiftung

CSA 182 Deutschbaltischer Jugend- und Studentenring

CSA 183 Deutschbaltische Studienstiftung

CSA 190 Deutschbaltische Landsmannschaft/Deutschbaltische Gesellschaft

CSA 200 Dienstakten des Archivs

CSA 210 Dienstbibliothek des Archivs

An dieser Stelle werden künftig auch verschiedene Findhilfsmittel und eine Archivdatenbank zur Verfügung stehen.