Benutzung und Öffnungszeiten des Carl-Schirren-Archivs

Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-12 Uhr, 14-16 Uhr oder nach Vereinbarung

Benutzungsmöglichkeiten der Archivalien:

  • Benutzung vor Ort im Brömsehaus, wofür eine schriftliche Anmeldung mindestens drei Werktage vor dem geplanten Besuch erforderlich ist.
  • Schriftliche Anfragen (auf dem normalen Postweg oder per e-mail, auch telephonisch), die im Rahmen der personellen Möglichkeiten beantwortet werden.
  • Bestellung von Kopien (im Moment sind nur Xerokopien möglich), die wegen der Personalsituation nur in begrenztem Umfang angefertigt und per Rechnung übersandt werden.

Vor Beginn des Benutzungsvorgangs (auch bei Bestellung von Kopien) ist ein Verpflichtungsschein auszufüllen, der über die Rechte und Pflichten des Nutzers informiert.

Bis zum Abschluss der erwähnten Umstrukturierungsarbeiten im Archiv kann es zu Verzögerungen in der Bearbeitung von Anfragen bzw. zu Einschränkungen in der Benutzbarkeit der Bestände kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.